Nextcloud-Client für Debian 9

Endlich gibt es eine Quelle für den Nextcloud-Client für Debian. Hier kurz die Vorgehensweise für Stretch. 

Screenshot Nextcloud-Client

Screenshot Nextcloud-Client (Tray)

Mehr Infos unter: https://github.com/nextcloud/client_theming

Viel Spaß!

Autor: Frank Lüttig

Mein Name ist Frank, ich bin 1969 geboren und wohne in Halle (Saale). Ich bin ein technikbegeisterter Linux-User und berichte von Zeit zu Zeit auf intux.de über meine Erfahrungen im Bereich Open Source.

11 Gedanken zu „Nextcloud-Client für Debian 9“

      1. Apropos schick: Für Menschen ohne Ubuntu-Font (und das sind ca. die meisten) sieht dein Blog aktuell zum Speien aus. Mach‘ wenigstens ein Fallback auf sans-serif.

  1. Endlich ein unsicheres Frontend für ein unsicheres System, das zu dem unsicheren Backend passt!

    Kleb doch gleich dein Passwort an deine Haustür, ey.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.