Bildband „10 Jahre Petersbergtour“

Nach langer Arbeit ist der Bildband „10 Jahre Petersbergtour“ endlich fertiggestellt. Das Buch ist über den Link im oberen Bereich der Seite, ab sofort zum Preis von 34,95€, bestellbar.

Dieses Buch ist ein Non-Profit-Bildband. Da es über den CEWE-Dienst DM-Fotowelt erstellt wurde, wird nur der Preis des Verlegers (in dem Falle CEWE) berechnet. Die aktuelle Preisliste findet man unter www.cewe.de.

Den Besteller erwartet ein Fotobuch in höchster Qualität mit 272 Fotos auf 42 Seiten.

Eine Vorschau des kompletten Buches findet man unter www.netzpiraten.org in der Gruppe Petersbergtour nach erfolgreicher kostenloser Registrierung.

Viel Spaß!

Netzpiraten.org

Oh was ist mir passiert!!! Leider gab es beim FTP-Upload in den neuen Account von Netzpiraten.org eine Panne. Dies hatte leider zur Folge, dass alle Accounts gekillt wurden. Leider konnte ich dieses Problem nicht lösen. Aus diesem Grund wird Netzpiraten.org erst in ein paar Tagen wieder offiziell ans Netz gehen. Bis dahin läuft die Seite im Testmodus.

Alle die sich dort bisher angemeldet hatten, bitte ich nochmals einen Account zu erstellen. In Zukunft wird das Netzpiraten.org-Team besser auf solche technischen Probleme reagieren, so dass es hierbei zu keinem Datenverlust mehr kommen wird.

Der Kampf geht weiter!

Von der Community zum sozialen Netzwerk

Der Umbau der Community zum sozialen Netzwerk Netzpiraten.org nimmt langsam Gestalt an. Nach knapp einer Woche haben wir schon fünf Nutzer. Diese Plattform soll für jeden frei und immer nutzbar sein. Es ist momentan möglich das eigene Profil mit Widgets frei zu gestalten, Freundschaften mit anderen zu schließen, sowie eigene Blogs zu schreiben. Hierbei kann jeder selbst festlegen ob die Beiträge frei, nur für registrierte User oder auch nur für Freunde sichtbar sein sollen.

Um diese Seite bekannter und innovativer zu gestalten suchen wir noch engagierte Administratoren, die sich schnell in ein CMS einarbeiten können.

Netzpiraten.org

Der Umbau von intux geht weiter! Um den Content auf dieser Seite zukünftig klarer zu gestalten, ist notwendig die Community aus intux herrauszulösen. Aus diesem Grund habe ich seit einiger Zeit an einem sozialen Netzwerk gebastelt. Die Community von Intux sollte hierbei den Anfang machen. Leider ist es mir nicht möglich die User von Intux einfach mitzunehmen. Deshalb würde ich mich freuen, wenn sich alle Community-Mitglieder im ersten Schritt auf Netzpiraten.org registrieren. Dieses Netzwerk soll keinen speziellen Inhalt haben und für jeden offen sein.

Worauf wartet Ihr? Werdet Netzpirat! Netzpiraten.org freut sich auf Euch und eure Freunde.

Die Community von intux wird zum 31.10.2011 eingestellt.

Netzpiraten.org