Mastodon Reverse Proxy für Apache2

2
20024
Quelle: https://github.com/tootsuite/mastodon

Einige Mal hatte ich schon Anlauf genommen eine Mastodon Instanz auf meinem Server laufen zu lassen. Gescheitert ist dies meist am Reverse Proxy für den Apache2. Für Nginx ist das Ganze übrigens sehr gut beschrieben.

Nun habe ich aber eine funktionierende ausbaufähige Config mit der ich erst einmal meinen Apachen befeuern kann.

Hier noch die aktivierten Module des Webservers im Überblick:

2 Kommentare

  1. Hallo Frank,
    auch ich scheitere an der Mastodon Reverse Proxy Konfiguration. Ich benutze aber 2 Proxy. Einmal auf der Mastodon Maschine so wie Du es in deinem Betrag machst. Damit funktioniert der Zugriff innerhalb meines Netzwerk sehr gut. Aber von Extern scheitert es beim Anmelden mit der Fehlermeldung: Sicherheitscheck fehlgeschlagen. Blockiert du Cookies? Hast du sowas gehabt? Kannst du mir helfen?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.