Fehlermeldungen in Nextcloud 14

kreatikar / Pixabay

Da sind sie wieder! Nach dem Upgrade auf Nextcloud 14 galt es auch hier wieder neu auftauchende Fehlermeldungen zu beseitigen. 

Nextcloud
Fehlermeldungen nach dem Upgrade auf Version 14

Der „X-Frame-Options“-HTTP-Header ist nicht so konfiguriert, dass er „SAMEORIGIN“ entspricht. Dies ist ein potentielles Sicherheitsrisiko und es wird empfohlen, diese Einstellung zu ändern.

In der Datenbank fehlen einige Indizes. Auf Grund der Tatsache, dass das hinzufügen von Indizes in großen Tabellen einige Zeit in Anspruch nehmen wird, wurden diese nicht automatisch erzeugt. Durch das Ausführen von „occ db:add-missing-indices“ können die fehlenden Indizes manuell hinzugefügt werden, während die Instanz weiter läuft. Nachdem die Indizes hinzugefügt wurden, sind Anfragen auf die Tabellen normalerweise schneller.

  • Fehlender Index „share_with_index“ in der Tabelle „oc_share“.
  • Fehlender Index „parent_index“ in der Tabelle „oc_share“.
  • Fehlender Index „fs_mtime“ in der Tabelle „oc_filecache“.

Der „Referrer-Policy“ HTTP-Header ist nicht gesetzt auf „no-referrer“, „no-referrer-when-downgrade“, „strict-origin“ oder „strict-origin-when-cross-origin“. Dadurch können Verweis-Informationen preisgegeben werden. Siehe die W3C-Empfehlung.

Um die erste Fehlermeldung zu beseitigen, wurde im Virtual Host mit

die vorhandene Zeile 

entfernt. Darunter fügt man an dieser Stelle

ein und auch die dritte Fehlermeldung verschwindet nach dem Neustart des Webservers.

Um das Datenbank-Problem zu lösen, wechselt man ich das Hauptverzeichnis der Nextcloud

und führt

aus. Die erfolgreiche Bestätigung sollte dann so aussehen:

Zum Schluss sind alle Überprüfungen bestanden und die Nextcloud darf wieder produktiv genutzt werden.

Nextcloud

Fehlermeldungen beseitigt – Alle Überprüfungen bestandenViel Spaß!

Autor: Frank Lüttig

Mein Name ist Frank, ich bin 1969 geboren und wohne in Halle (Saale). Ich bin ein technikbegeisterter Linux-User und berichte von Zeit zu Zeit auf intux.de über meine Erfahrungen im Bereich Open Source.

16 Gedanken zu „Fehlermeldungen in Nextcloud 14“

  1. Die Datei „/etc/apache2/sites-available/nextcloudcloud.conf“ existiert bei mir nicht… 😉

    Nach dem Upgrade auf Nextcloud 14 galt es auch hier wieder neu auftauchende Fehlermeldungen zu beseitigen.

    Mal über Software nachgedacht, die NICHT alle paar Wochen kaputt geht?

    1. Wenn die Datei nicht existiert, kann ich sie dir schicken. 😁
      Und, nö, habe noch nicht über Software nachgedacht, die nicht alle paar Wochen kaputt geht. Worüber sollte ich sonst schreiben?

  2. Bei mir wirft die Konsole folgenden Fehler aus: „This version of Nextcloud requires at least PHP 7.0You are currently running 5.5.9-1ubuntu4.26. Please update your PHP version.“

    Der Server selbst läuft mit PHP 7.0.32 und auch im Nextcloud Backend wird PHP 7.0.32 angezeigt. Was mache ich falsch?

    1. Das ist komisch. Hast Du denn den Webserver schon neu gestartet? Bei mir läuft z.B. PHP 7.0.30. Möglich ist natürlich auch, dass ein Paket fehlt. So etwas ist aus der Ferne ntürlich schwer einzuschätzen.

      1. Ja, den Server habe ich komplett neugestartet und PHP5 sogar komplett deinstalliert. Leider ohne Besserung. Die anderen Fehlermeldungen konnte ich dank deines Beitrages beheben.

  3. Guten Morgen,
    Ich bekomme ebenfalls die Meldung „Fehlender Index „fs_mtime“ in der Tabelle „oc_filecache“ in meiner frisch augesetzten NC14.0.1-Installation, allerdings gibt es in meiner Tabelle „oc_filecache“ keine „fs_mtime“ sondern nur „mtime“. Ich habe für „mtime“ einen Index angelegt, bekomme jedoch weiterhin die oben genannte Sicherheitswarnung in Nextcloud. Kann es sein dass es sich hierbei um einen Deaklarierungsfehler in NC handelt?

      1. Guten Morgen intux,

        Ja hatte ich, allerdings hatte dies in meinem Fall nix bewirkt. Ich habe allerdings inzwischen manuell mtime in fs_mtime umbenannt. Seitdem klappt alles.

  4. Und wenn ich das hier eingebe
    sudo -u www-data php occ db:add-missing-indices
    Kommt die Meldung:
    sudo: unknown user: www-data
    sudo: unable to initialize policy plugin

  5. Sorry, habe den falschen Code kopiert, sollte heissen . sudo -u httpa php occ db:add-missing-indices
    Habe es schon im Synology Forum gepostet. Aber dort komme ich auch nicht weiter.
    Eine komplett neue Installation funktioniert wunderbar, aber sobald ich die Datenbank wieder vom Backup einspiele kommt die Meldung wieder. Auszug vom Synology Forum.

    root@DS1817:~# /bin/su -s /bin/sh -c „/usr/local/bin/php70 -f /volume1/web/nextcloudnew/occ db:add-missing-indices“ http
    An unhandled exception has been thrown:
    OCP\AppFramework\QueryException: Could not resolve defaultTokenProvider! Class defaultTokenProvider does not exist in /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php:110
    Stack trace:
    #0 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(125): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->resolve(‚defaultTokenPro…‘)
    #1 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/ServerContainer.php(132): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->query(‚defaultTokenPro…‘)
    #2 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(81): OC\ServerContainer->query(‚defaultTokenPro…‘)
    #3 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(104): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->buildClass(Object(ReflectionClass))
    #4 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(125): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->resolve(‚OC\\Authenticati…‘)
    #5 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/ServerContainer.php(132): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->query(‚OC\\Authenticati…‘)
    #6 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(171): OC\ServerContainer->query(‚OC\\Authenticati…‘)
    #7 /volume1/web/nextcloudnew/3rdparty/pimple/pimple/src/Pimple/Container.php(114): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->OC\AppFramework\Utility\{closure}(Object(OC\Serve r))
    #8 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(123): Pimple\Container->offsetGet(‚OC\\Authenticati…‘)
    #9 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/ServerContainer.php(132): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->query(‚OC\\Authenticati…‘)
    #10 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/Server.php(364): OC\ServerContainer->query(‚OC\\Authenticati…‘)
    #11 /volume1/web/nextcloudnew/3rdparty/pimple/pimple/src/Pimple/Container.php(118): OC\Server->OC\{closure}(Object(OC\Server))
    #12 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(123): Pimple\Container->offsetGet(‚OCP\\IUserSessio…‘)
    #13 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/ServerContainer.php(132): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->query(‚OCP\\IUserSessio…‘)
    #14 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(171): OC\ServerContainer->query(‚OCP\\IUserSessio…‘)
    #15 /volume1/web/nextcloudnew/3rdparty/pimple/pimple/src/Pimple/Container.php(114): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->OC\AppFramework\Utility\{closure}(Object(OC\Serve r))
    #16 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(123): Pimple\Container->offsetGet(‚UserSession‘)
    #17 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/ServerContainer.php(132): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->query(‚UserSession‘)
    #18 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/Server.php(1408): OC\ServerContainer->query(‚UserSession‘)
    #19 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/Server.php(683): OC\Server->getUserSession()
    #20 /volume1/web/nextcloudnew/3rdparty/pimple/pimple/src/Pimple/Container.php(118): OC\Server->OC\{closure}(Object(OC\Server))
    #21 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(123): Pimple\Container->offsetGet(‚OC\\App\\AppManag…‘)
    #22 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/ServerContainer.php(132): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->query(‚OC\\App\\AppManag…‘)
    #23 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(171): OC\ServerContainer->query(‚OC\\App\\AppManag…‘)
    #24 /volume1/web/nextcloudnew/3rdparty/pimple/pimple/src/Pimple/Container.php(114): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->OC\AppFramework\Utility\{closure}(Object(OC\Serve r))
    #25 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(123): Pimple\Container->offsetGet(‚AppManager‘)
    #26 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/ServerContainer.php(132): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->query(‚AppManager‘)
    #27 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/Server.php(1703): OC\ServerContainer->query(‚AppManager‘)
    #28 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/legacy/app.php(342): OC\Server->getAppManager()
    #29 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/legacy/app.php(113): OC_App::getEnabledApps()
    #30 /volume1/web/nextcloudnew/lib/base.php(654): OC_App::loadApps(Array)
    #31 /volume1/web/nextcloudnew/lib/base.php(1068): OC::init()
    #32 /volume1/web/nextcloudnew/console.php(46): require_once(‚/volume1/web/ne…‘ )
    #33 /volume1/web/nextcloudnew/occ(11): require_once(‚/volume1/web/ne…‘)
    #34 {main}PHP Fatal error: Uncaught OCP\AppFramework\QueryException: Could notresolve defaultTokenProvider! Class defaultTokenProvider does not exist in /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php:110
    Stack trace:
    #0 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(125): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->resolve(‚defaultTokenPro…‘)
    #1 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/ServerContainer.php(132): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->query(‚defaultTokenPro…‘)
    #2 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(81): OC\ServerContainer->query(‚defaultTokenPro…‘)
    #3 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(104): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->buildClass(Object(ReflectionClass))
    #4 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php(125): OC\AppFramework\Utility\SimpleContainer->resolve(‚OC\\Authenticati…‘)
    #5 /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/Serve in /volume1/web/nextcloudnew/lib/private/AppFramework/Utility/SimpleContainer.php on line 110

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.