Freikarten für die CeBIT 2017 zu gewinnen

Heute gibt es ein kleines Gewinnspiel auf intux.de. Die ersten drei Einsender mit der richtigen Antwort erhalten ein kostenloses Ticket für die CeBIT 2017 vom 20. – 24. März.

Wie heißt der Linux-freundliche Computer- und PC-Spezialist aus Königsbrunn?

Ein kleiner Tipp – Der gesuchte Anbieter ist auch in diesem Jahr im Open Source Park der CeBIT zu finden.

Die Antwort mit dem Betreff CeBIT ist an gewinnspiel@intux.de zu senden.

Viel Erfolg!

Um das kostenlose CeBIT-Ticket zu erhalten, müssen sich die Gewinner über den zugesandten Link registrieren. Diese erhalten danach ein personalisiertes e-Ticket per eMail zugeschickt. Das Ticket muss im Din A4 Format ausgedruckt werden. Es gewährt direkten Zugang zum Messegelände und gilt als Dauerticket für alle Veranstaltungstage!

(Bitte beachten, dass das Ticket nicht als Fahrkarte im öffentlichen Nahverkehr Hannover gültig ist.)

Nachtrag

Alle Karten sind schon weg.

Autor: Frank Lüttig

Mein Name ist Frank, ich bin 1969 geboren und wohne in Halle (Saale). Ich bin ein technikbegeisterter Linux-User und berichte von Zeit zu Zeit auf intux.de über meine Erfahrungen im Bereich Open Source.

6 Gedanken zu „Freikarten für die CeBIT 2017 zu gewinnen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.