Themetuning unter Debian

2
1686
kreatikar / Pixabay

Wenn das Standard-Theme der GNOME Shell zu langweilig wird, kann dieses recht einfach anpasst werden. Die erste Anlaufstelle hierzu ist i.d.R. GNOME-LOOK.ORG. Dort ist die Auswahl recht groß. Man findet viele ansprechende Themes.

Das GNOME-Theme seiner Wahl lädt man nun herunter. Im Anschluss wird dieses unter Tweak => Erweiterungen => User themes aktiviert.

Die Voraussetzung ist nun geschaffen das neue Theme via Tweak => Erscheinungsbild => Shell-Thema hinzuzufügen. Der Speicherort liegt in ~/.local/share/themes/. Nach dem Umschalten ist das neue „Shell-Thema“ sofort verfügbar.

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein