Let’s Encrypt Zertifikat automatisch erneuern lassen

0
936
geralt / Pixabay

Das ist auf Uberspace recht leicht. Hierzu wird zuerst für einen reibungslosen Abaluf die .config/letsencrypt/cli.ini angepasst, um später nicht wieder nach den Terms of Service gefragt zu werden. Hier ist das alles recht gut im Uberspace-Wiki beschrieben.

Ein neues Script wird vorbreitet.

Dazu wird in die nun neu erstellte Datei /bin/letsencrypt-renew Folgendes noch angefügt.

Mit Ctrl + o und Enter speicher und mit Ctrl + x den Editor verlassen. Diese wird dann ausführbar gemacht.

Das Anlegen eines Cronjob sorgt dann in diesem Fall dafür, dass das Script nun wöchentlich ausgeführt wird.

Dieser Inhalt wird eingetragen.

und mit Ctrl + o und Enter gespeichert. Mit Ctrl + x verlässt man den Editor.

Um zu regelmäßig zu checken ob und wann das Zertifikat theoretisch auslaufen würde, kann folgender Befehl ausgeführt werden.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.