Nun ist’s hinüber – Ein OnePlus One muss her

0
782

Quelle: YouTube

oneplus_logoHier ein kleiner Nachruf auf mein Samsung Galaxy Nexus. Am 05.09. hat sich mein Smartphone in die ewigen Jagdgründe verabschiedet. Ach was hatten wir zwei für eine schöne Zeit. Angefangen hat alles mit Ice Cream Sandwich 4.0. Wir haben jedes Upgrade von Android mitgemacht, bis mit Version 4.3 Schluss war. Etwas traurig über die Entscheidung von Google dieses Nexus nicht mehr mit Upgrades zu versorgen, dachte ich schnell über ein Custom-Rom nach. Hiebei kam in erster Linie das CyanogenMod in Frage. Vor fast zwei Monaten haben wir es dann gewagt und CM11 (Android 4.4 KitKat) aufgespielt.

Meine Begeisterung für das CyanogenMod ist nach wie vor ungebrochen. Mein Nexus arbeitete flott und besser als je zuvor.

Nun wird es Zeit über ein neues Smartphone nachzudenken. Welche Modelle kommen hier in Frage? Die Antwort ist klar. Entweder ein Nexus X oder das OnePlus One. Beide Geräte sind derzeit für mich nicht verfügbar. Das neue Nexus kommt im Oktober und das OPO erhält man nur über das viel beschriebene Invite-System. Hier stehen meine Chancen aber bei Null an diesen selbst ausgerufenen Flagschiff Killer zu kommen. Ein Wenig Hoffnung habe ich aber, da ab Oktober 2014 das One über die Webseite http://oneplus.net nun auch ohne Einladung vorbestellt werden kann.

Also mein Entscheidung über mein nächstes Smartphone fällt eindeutig zu Gunsten des OnePlus aus! Nun heißt es aber warten, warten, warten!!!

Im Moment gilt aber: ohne Invite, kein OnePlus One

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.