Google Chrome in Raring

6
851
Gustavo_Belemmi / Pixabay

Wie ich schon im Artikel „Google Earth in Raring“ erwähnt hatte, kann man unter Ubuntu 13.04 Google Chrome nicht so ohne Weiteres installieren. Zuvor ist es notwendig das Paket libudev0 in das System einzuspielen. Das Paket kann man sich hier für Raring Ringtail 64-Bit downloaden.

Wer Open Source Chromium einsetzen möchte, findet den Browser nach wie vor in den offiziellen Paketquellen von Ubuntu.

news-237

6 Kommentare

  1. Zumindest in der Beta version von Chrom wurde das Problem mit der Abhängigkeit mit libudev0 behoben. Diese abhängig wurde entfernt. Einfach noch mal die neuste Version von Chrom direkt bei Google herunterladen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.