Chromium Final-Version 21

2
625

Seit einiger Zeit browse ich schon mit Chromium. Erst hatte ich Chrome auf meinem System, aber mit der Anschaffung meines neuen Notebooks musste ich, bedingt durch ein nervendes Knackgeräusch, wie im Artikel „Chrome oder Chromium?“ schon erwähnt, auf Chromium umsteigen. In den Kommentaren auf meinen damaligen Beitrag wurde vermutet, dass das Knacken in den Lautsprechern nur weg ist, weil ich die veraltete Version 18 aus den offiziellen Paketquellen einsetze und neuere Releases noch Probleme mit HTML5 haben. Dies hat sich jedoch so nicht bestätigt. Ich habe jetzt nochmals die aktuelle Version 21 von Chrome und Chromium getestet, mit dem Ergebnis, dass Chrome die beschriebenen Geräusche macht und Chromium nicht. Allerdings vermisse ich in der aktuellsten Veröffentlichung die Titelleiste des Browsers.

Für Chromium gibt es aktuell keine Updates über die Paketquellen von Ubuntu. Um trotzdem in den Genuss von Chromium 21 zu kommen, kann man sich die neueste Version über folgende Paketquelle laden.

Hier der Link zum Projekt http://chromium.org.

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.