Größe des Swap am vServer ändern

0
8102
jarmoluk / Pixabay

Da ich nun testhalber Mastodon selbst hoste und mein vServer mit dem zur Verfügung gestellten RAM in den Spitzen einige Probleme hatte, musste ich den Swap-Speicher entsprechend vergrößern. Die voreingestellten 256MB bei 6GB RAM waren dann schon etwas knapp. Der neue Swap wird nun über ein Swap-File realisiert. Dazu wurde ein entsprechendes File (2GB) wie folgt angelegt

# dd if=/dev/zero of=/swapfile bs=1M count=2048

und die Rechte entsprechend gesetzt.

# mkswap /swapfile
# chmod 600 /swapfile

Nun musste folgender Eintrag mit

# nano /etc/fstab

noch in die /etc/fstab eingetragen werden, damit die Änderungen auch einen Neustart des Servers überleben.

/swapfile               swap                    swap    defaults        0 0

Um Konflikte zu verhindern, wurde die alte Swap-Partition auskommentiert.

Abschließend erfolgte die Abschaltung des alten Swap das Mounten des neue und die Aktivierung des neuen Swap-Speichers.

# swapoff -a
# mount -a
# swapon -a

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.