7″ Touchscreen für den Raspberry Pi

0
588
kevinpartner / Pixabay

Gestern habe ich das erste Mal das offizielle 7″ Touchscreen für den Raspberry Pi verbauen dürfen. Das Ganze war recht schnell und unkompliziert bewerkstelligt (siehe Video von Maker-Tutorials.com). Für den späteren Einsatz empfehle ich hierzu das entsprechende Bundle, bestehend aus Gehäuse und Touchscreen.

Zu beachten ist dann, dass das Display per Befehl um 180° zu drehen ist, da es sonst im Gehäuse auf dem Kopf steht. Dazu wird mit 

an das Ende der Datei eingetragen und mit Ctrt + o gespeichert. Nach dem Verlassen des Editors mit Ctrl + x wird der Rpi rebootet.

Quelle: YouTube

Raspberry Pi
Erste Inbetriebnahme des im Gehäuse verbauten Touchscreens + Raspberry Pi 3

Meine Empfehlungen

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben