Themetuning unter Debian

2
1138
kreatikar / Pixabay

Wenn das Standard-Theme der GNOME Shell zu langweilig wird, kann dieses recht einfach anpasst werden. Die erste Anlaufstelle hierzu ist i.d.R. GNOME-LOOK.ORG. Dort ist die Auswahl recht groß. Man findet viele ansprechende Themes.

Das GNOME-Theme seiner Wahl lädt man nun herunter. Im Anschluss wird dieses unter Tweak => Erweiterungen => User themes aktiviert.

Die Voraussetzung ist nun geschaffen das neue Theme via Tweak => Erscheinungsbild => Shell-Thema hinzuzufügen. Der Speicherort liegt in ~/.local/share/themes/. Nach dem Umschalten ist das neue “Shell-Thema” sofort verfügbar.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu intux Antwort abbrechen

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.