KeePassX 2

3
1867
TheDigitalArtist / Pixabay

Unter Ubuntu 16.04 wird KeePassX 2 in die Paketquellen Einzug halten. Das bisher verwendete Format *.kdb wird dabei nicht mehr lesbar sein. Aber Keine Panik! Der Inhalt der alten Datenbank lässt sich mit Datenbank => KeePass 1 Datenbank importieren einspielen. Danach wird diese einfach im neuen Format Datenbank => Datenbank speichern unter als *.kdbx gespeichert.

news-700

news-701

Viel Spaß!

3 Kommentare

  1. Uh-oh,

    wenn man deinen Screenshot hochzieht und durch einen Filter »Unscharf Maskieren« jagt, werden alle Passwörter sichtbar!

    Nein,
    war nur ein Scherz……
    KeePassX 2 ist wirklich sehr brauchbar 😉

Schreibe einen Kommentar zu Corny Antwort abbrechen

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.