Von Vivid Verved auf Wily Werewolf

0
590
Free-Photos / Pixabay

Heute habe ich einfach mal das Upgrade von Ubuntu 15.04 zur noch nicht veröffentlichten Version 15.10 ausgeführt.

Das Ganze stößt man mit folgender Eingabe an:

Danach wird das System aktualisiert und fertig. Nach dem Upgrade läuft bei mir jedoch noch der Kernel 3.19.

Wer auf Stabilität setzt, sollte jedoch bei Ubuntu 14.04 LTS Trusty Tahr bleiben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.