Verkaufe funktionierende Ambilight-Clone-Komponenten

Nach dem Projekt ist vor dem Projekt! Die Funktionsweise des Ambilight-Clones mit dem Raspberry Pi hat mich so fasziniert, dass ich es einfach nachbauen musste.

news-478

news-444

Fazit – Es läuft Perfekt!

Da die Hintergrundbeleuchtung des TVs jedoch nie dauerhaft geplant war, möchte ich nun die einzelnen Komponenten verkaufen.

  • Video-Grabber mit Chinch-Adapter 10€
  • HDMI-Konverter 15€
  • HDMI-Splitter 10€
  • 46 LED-Kette WS2801 20€
  • Netzteil für LED-Kette inkl. Kabelbaum für Raspberry Pi 15€
  • Raspberry Pi (Modell B) mit Kühlkörpern, Netzteil und Cyntech-Gehäuse 20€
  • 2 HDMI-Kabel 5€

Alles komplett für 95€ inkl. Versand.

Ihr braucht nur noch eine SDHC. Das fertige Image bzw. die Hyperion-Config stelle ich gern zur Verfügung.

Die komplette Anleitung findet sich übrigens hier auf intux.de.

Interesse? Dann einfach melden!

Nachtrag

Die Komponenten wurden mittlerweile schon verkauft!

Autor: Frank Lüttig

Mein Name ist Frank, ich bin 1969 geboren und wohne in Halle (Saale). Ich bin ein technikbegeisterter Linux-User und berichte von Zeit zu Zeit auf intux.de über meine Erfahrungen im Bereich Open Source.

6 Gedanken zu „Verkaufe funktionierende Ambilight-Clone-Komponenten“

    1. Meine letzte Config nach Austausch des Konverters sah so aus:

      Die vorherige Version findet man hier: http://www.intux.de/2015/03/hyperion-die-ambilight-alternative-teil-4/
      Das Image kann ich so nicht online stellen, da es 16GB groß ist!

      Viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.