Was tut man wenn man sonst keine Probleme hat?

2
623
Pexels / Pixabay

Das ist ganz einfach! Man installiert einfach ein oder zwei neue Betriebssysteme. Was auf meine Agenda stand, war zum einen das Upgrade auf Debian Testing  und zum anderen das Rooten meines inzwischen 22 Monate alten Galaxy Nexus inkl. Installation des CyanogenMod 11. Gesagt getan! Heute startete nun erstmals mein Uralt-Smartphone Android KitKat 4.4.4. Alles nach dem Motto: Aus Alt mach Neu.

Mein erster Eindruck ist, dass das CM 11 M8 sehr flüssig läuft und über viele Einstellmöglichkeiten verfügt, die ich bisher so nicht kannte. Ich bin und bleibe ein Droide!

news-368 news-366 news-367

Hier der Link zum Projekt http://www.cyanogenmod.org.

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.