Daily Build Ubuntu GNOME 13.10

0
285
quinntheislander / Pixabay

Ubuntu GNOME Saucy Salamander 13.10 wird nächsten Monat veröffentlicht. Jetzt hatte ich die Gelegenheit mir die Vorabversion Daily Build 20130912 kurz anzusehen. Was mir gleich ins Auge fiel, war der sehr gelungene und ansprechende Splash-Screen. GNOME kommt in Version 3.8. Der Standard-Browser wird Firefox und als eMail-Client werkelt Evolution. Ubuntu One ist inzwischen nicht mehr offiziell dabei. Wahrscheinlich liegt es an dem Umstand immer noch keine Anbindung der ubuntueigenen Cloud an Evolution realisiert zu haben. Großartige Neuerungen konnte ich des Weiteren nicht ausmachen. Die Entwickler setzen eher auf Stabilität als auf Innovation. Nach den letzten Alleingängen von Cannonical (Unity, Mir, Ubuntu Touch, Ubuntu Phone etc.) ist dies auch sehr wünschenswert sich auf den Kern zu konzentrieren.

Alles in Allem macht die Vorabversion einen guten und soliden Eindruck, sodass ich wohl recht schnell von 13.04 auf 13.10 upgraden werde.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben