WPtouch und Jelly Bean

12
886
SHAWSHANK61 / Pixabay

Vor einiger Zeit hatte ich ein Plugin namens WPtouch für WordPress im Artikel „WordPress mobile“ vorgestellt, welches ich selbst einsetzte und sehr begeistert davor war. Nach dem Kauf meines Galaxy Nexus und dem Upgrade auf Android 4.1.1 Jelly Bean, musste ich jedoch feststellen, dass sich genau dort ein Bug versteckt. Der Standard-Browser der neuesten Android-Version stellt WordPress-Seiten die WPtouch einsetzen, nicht mehr korrekt dar. Auch Seiten wie GEEKPUB, die ich gern mobil lese, sind davon betroffen. Dies hat mich dazu bewogen, das Plugin vorerst auf intux.de zu deaktivieren. Vielleicht wird dieser Fehler mit dem nächsten Android-Upgrade behoben.

12 Kommentare

  1. Gott sei Dank weiß ich jetzt bescheid. Vielen Dank, daß Du mich als Ubuntubenutzer über dieses Android / WordPress Problem informiert hast.

  2. Ich finde es sehr interessant und da man mit einem Ubuntu-Server auch Webseiten hosten kann ist es auch für Ubuntuuser interessant zu wissen, daß es mit dem Androidbrowser Kompatibilitätsprobleme gibt.

    Bitte nicht abschrecken lassen und weiter berichten!

    Ich würde zum Beispiel gerne noch wissen ob es mit den Androidversionen von Opera und Firefox auch solche Schwierigkeiten gibt oder ob es nur den mitgelieferten Standardbrowser betrifft…

    Gruß

    Papamatti

    • Danke für Deinen Kommentar und das Interesse an der Problematik. Andere Browser diesbezüglich zu testen macht aus meiner Sicht wenig Sinn. Die Seite sollte mit allen Browsern mobil halbwegs kompatibel sein. Da ich dies im Moment ausschließe, bleibt nur der Weg meine Seite entsprechend anzupassen, d.h. ich deaktiviere vorerst WPtouch.

    • OK, ich habe mich doch dazu hinreißen lassen Chrome mit WPtouch zu testen. Ja, es läuft perfekt! Da aber Jelly Beans Standard-Browser auf dem Nexus mit WPtouch inkompatibel ist, lasse ich das Plugin deaktiviert. Ich habe große Hoffnung, dass Abdroid 4.2 den Bug behebt.

  3. Geekpub bleibt ja bei WPtouch. Wie schätzt du denn diesbezüglich das Mobile Theme von WordPress (Jetpack) ein? Hast du hiermit Erfahrungen?

    Falls nein, ich habe es gerade mal auf unserer Seite aktiviert (und WPTouch vorübergehend deaktiviert). Wie sieht sie aus auf Android 4.1.1 Jelly Bean?

    • Hallo Ann, letzte Woche kam ein Upgrade von WPtouch. Ich hatte echt die Hoffnung, dass das Jelly-Bean-Problem damit gelöst ist. Leider war dem nicht so.
      Mit Jetpack habe ich keine Erfahrungen gesammelt. Ich hatte es zwar mal installiert, aber mich hat, die damit verbundene Registrierung abgeschreckt, weil ich ja zu diesem Moment nicht sagen kann, ob ich es dauerhaft einsetzen möchte.
      Ich habe es nun zu ersten Mal auf Eurer Seite live bewusst sehen können. Es wird mit 4.1.1 dargestellt. Ich muss sagen, ja, es gefällt mir. Es passt zu Eurer klassischen Seite perfekt.
      Ich werde abwarten wie es sich mit JB 4.2 verhält, was ja demnächst heraus kommt. Falls WPtouch damit nicht dargestellt wird, dann werde ich nach einer Alternative suchen. Diese kann durchaus Jetpack sein. Ich spiele aber auch mit einem Gedanken an ein Theme welches von vornherein eine mobile Darstellung mit sichbringt. So wie es Christoph von http://www.linuxundich.de umgesetzt hat.

Schreibe einen Kommentar zu intux Antwort abbrechen

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.