Snapshots mit Shutter

7
830
Free-Photos / Pixabay

Ein sehr nützliches Tool, auf das ich nicht mehr verzichten möchte ist Shutter. Mit Shutter kann man wunderbar Schnappschüsse des Desktops, einzelner Fenster, Menüs oder eines selbst definierten Bereiches machen. Wenn ich auf meiner Seite hier und da einige Programme oder Tools vorstelle, dann erstelle ich meine Bilder mit diesem Tool. Sehr sinnvoll ist die Einstellung zum Ausblenden des Mauszeigers. Abgespeichert werden die Snapshots wahlweise in fast allen gängigen Bildformaten. Für die Weiterverarbeitung sollten diese dann jedoch noch skaliert werden.

Shutter ist in den offiziellen Paketquellen von Ubuntu enthalten.

7 Kommentare

  1. Bei 12.04 braucht man für shutter kein ppa. Die ziemlich aktuelle Version 0.88.1 ist im Buntu-Repo bereits enthalten.

  2. Hat jemand auch unter 12.04 das Problem das Shortcuts wie Alt oder Alt+Drucken in Shutter nicht erkannt werden?

    Nutze die Gnome-Shell.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.