Datensicherung mit Déjà Dup

1
625
stux / Pixabay

Neulich habe ich einen recht albernen Beitrag im Fernsehen gesehen, wo eine Ex-Dschungelkamp-Bewohnerin auf irgendeiner Messe halbnackt immer wieder betonte, wie wichtig doch die regelmäßige Datensicherung sei.

Da dies aber tatsächlich oft ein Problem darstellt, will ich kurz ein kleines Programm vorstellen, womit die Datensicherung zum Kinderspiel wird. Früher habe ich meine relevanten Dateien meist von Hand und einzeln gesichert. Heute verwende ich dafür Déjà Dup. Hierbei handelt es sich um ein kleines aber feines Programm, welchen man problemlos in den Repositories von Ubuntu finden kann. Wie auf dem Bild zu erkennen, ist es von der Handhabung völlig selbsterklärend. Eine regelmäßige Datensicherung wird hier zum Kinderspiel.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.