Joomla! 2.5

0
575
200degrees / Pixabay

Wie ich durch Zufall gelesen habe, ist vor ein paar Tagen das neue Joomla! 2.5 herraus gekommen. Da ich nach der Migration von der 1.5 zur 1.7 irgendwie das Gefühl hatte, dass sich sich die Entwicklung dieses eigentlich hervorragenden CMS sich im Kreis dreht und ich einfach diesen nervraubenden Versionswahnsinn nicht länger mittmachen wollte, habe ich mich heimlich, still und leise zu Beginn des neuen Jahres von Joomla! getrennt. Meiner Meinung nach ist die Anwenderfreundlichkeit irgendwie auf der Strecke geblieben. Nun finde ich mich mit der veröffentlichung der Version 2.5 in meiner Entscheidung bestätigt.

Ich nutze seit 2012 WordPress und bin bisher mehr als zufrieden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.