Kalte Sterne

0
635
skeeze / Pixabay

Ich habe mir doch vorige Woche das Album “ Kalte Sterne“ der Einstürzenden Neubauten zugelegt. Hierauf sind frühe Aufnahmen der Percussion-Dadaisten. Einige Raritäten aus den frühen 80ern sind hier zu hören wie „Thirsty Animal“ ein Duett mit Lydia Lunch oder „Fuer den Untergang“ welches in einem Bunker unter einer Autobahn aufgenommen wurde. Diese CD ist ein absolutes Muss für alle Fans unhörbarer Musik. Als Bonus gabs diese Logo dazu.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte bestätige diesen Kommentar!
Bitte den Namen hier eingeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.